Temperaturgeführte Transporte

Um temperaturgeführte Transporte von – 20° bis + 20° Celsius für Waren aus allen Bereichen durchzuführen, stehen Ihnen unsere Fahrzeuge in verschiedensten Größen und Ausstattungen zur Verfügung. SIE haben die Wahl, vom Caddy bis zum Thermo-Mega-Rollenbed-Doppelstock- Sattelzug.


Temperaturgeführte Transporte

Um temperaturgeführte Transporte von – 20° bis + 20° Celsius für Waren aus allen Bereichen durchzuführen, stehen Ihnen unsere Fahrzeuge in verschiedensten Größen und Ausstattungen zur Verfügung. SIE haben die Wahl, vom Caddy bis zum Thermo-Mega-Rollenbed-Doppelstock- Sattelzug.

Pharmatransporte nach GDP- Vorgabe

PGT hat GDP !

Seit Anfang 2015 haben wir unser QMS in Sachen GDP fertig gestellt. Somit können wir für unsere Kunden den immer größer werdenden Bedarf an GDP- konformen Transporten in vollem Umfang gemäß des QM Handbuchs­­­­­­­­­­­­­ abdecken. Durch das von uns selbst erstellte QMS gewährleisten wir im höchsten Maße, dass wir wissen wovon wir sprechen wenn es um GxP- konforme Transporte geht.

Diverse mautfreie Lösungen

Trotz der ­Ausweitung der Maut für Fahrzeuge ab 7,­­­5 t halten wir Lösungen bereit, um  Ihre Waren, auch per Sonderfahrt, mautfrei und dadurch kostengünstig zu transportieren.

AOG Sonderfahrten

Einige unserer Basisgeschäfte beruhen auf AOG- Fahrten, die zu Beginn noch von unserem Geschäftsführer und Inhaber Peter Groh persönlich durchgeführt wurden. Aufgrund der seit 1992 gesammelten Erfahrung in diesem kritischen Bereich, gehören AOG Sonderfahrten zu unserem Tagesgeschäft und werden mit der nötigen Sorgfalt sehr gewissenhaft und zuverlässig ausgeführt.

Luftsicherheit

Wir, P.G. Transport & Logistik GmbH, sind nach den Vorgaben des Luftfahrtbundesamtes reglementiert und unter der RAC Nummer DE/RA/00731-01/0514 registriert. Unser gesamtes Personal ist geschult und nach §7 der Zuverlässigkeit überprüft. Sie sparen sich nicht nur Arbeit und Zeit, sondern verringern vor allem deutlich Ihr eigenes Risiko, wenn Sie mit reglementierten beauftragten Transportunternehmen wie uns zusammenarbeiten. Geschultes Personal, nach den Vorgaben des Luftfahrtbundesamtes für den Bereich Luftfracht, ist ebenso eine Selbstverständlichkeit, wie regelmäßige Schulungen in diesem Bereich.

Luftfrachtersatzverkehr

Durch unseren mit Rollerbed bestückten Fuhrpark ist es uns möglich den Road Feeder Service bereits ab 7,49 t bis hin zum TK Rollerbed- Sattelzug anzubieten.

Die erforderlichen Ausnahmegenehmigungen für Sonn- und Feiertage liegen vor.

Zollservice

Ein weiterer Teil unseres Angebots bezieht sich auf sämtliche Zollabwicklungen, die mit dem Transport in Verbindung stehen. Diese setzen wir auf Ihren Wunsch gerne vollständig für Sie um.

ADR Gefahrgut- Transporte

Mit unseren nach ADR neuester Fassung ausgerüsteten Fahrzeugen und geschulten Personal sind wir in der Lage gefährliche Güter der Klassen 2,3,4,5,6,8,9 nach den Vorgaben des ADR verbringen. Gefahrgüter der Klasse 1 und 7 verbringen wir auf Anfrage. Gerne helfen Ihnen unsere Gefahrgutspezialisten bei der Planung und Durchführung von Gefahrguttransporten. Sämtliches Personal ist in diesem Bereich speziell geschult und unterwiesen. Dadurch sind wir auch in der Lage ein Beförderungspapier nach ADR für sie auszustellen.

Doppelstockverladung

Eine immer häufigere Transportart ist unsere Möglichkeit nicht stapelbare Waren in unseren Doppelstocktrailern auf Wunsch sogar temperiert zu transportieren.
Hierbei können 66 Europaletten in einem Sattelzug sicher, umweltbewusst und kostengünstig transportiert werden.

XXL- überbreite Transporte

Durch spezielle Fahrzeugaufbauten ist es uns möglich, bereits ab 7,49 t über verbreiterbare Megatrailer, bis hin zu überbreiten Transporten bis 3,5 Metern unter Plane durchzuführen.

Dauergenehmigungen bis 3 Meter für diverse europäische Länder liegen vor.

.

FRA – LRZ, Frankfurter Laderaumzentrale

Die FRA – LRZ ist ein Verteiler, den wir jeden Abend an unsere Kunden, Kollegen und Spediteure versenden.

Diese Rundmail enthält Informationen von Fahrzeugen, die mit freiem Laderaum von und nach Frankfurt / Main Flughafen fahren. Die Fahrzeugführer /- halter auf der Liste des Verteilers sind alle Subauftragnehmer oder Reglementierte Beauftragte und erfüllen somit die Voraussetzungen zum sicheren Transport nach dem Luftfrachtsicherheitsgesetz.

Kunden, Spediteure und Transportdienstleister können hier gleichermaßen profitieren.